Gedanken zur Bautätigkeit - Teil 1

Unbelehrbarkeit:
Die Beratungsresistenz vieler Bauschaffender ist die Garantin für das florierende Geschäft der Anwälte und Sachverständigen in Deutschland.

plan01Missverhältnis:
Wir bezahlen Grobschlosser, benötigen aber Feinmechaniker.

Unzureichende Planunterlagen:
Wer nach Kinderzeichnungen im Maßstab 1:100 baut, darf sich nicht wundern, wenn die eingezeichnete Küchenzeile nicht ganz passt, weil da nun plötzlich ein Abwasserrohr im Wege steht


Tradition:
Das Traditionsbewusstsein im deutschen Handwerk lässt sich am besten an dem folgenden Satz festmachen: Das haben wir schon immer so gemacht. Wohl wahr, wohl wahr!

Bauschadensentwicklung:
Trotz aller Bemühungen der beteiligten Bauschaffenden nimmt der Umfang der Baumängel stetig zu. Gründe: Immer wieder bauen wir Prototypen unter widrigen Wetterbedingungen mit unqualifiziertem Personal auf der Basis unzureichender Planunterlagen und einer lückenhaften  Bauüberwachung.
„Wundern Sie sich jetzt immer noch, dass die Manöverbeobachter in Deutschland nie voll getroffen werden?" (Wolfgang Neuss 1978)